Über uns:

Wir sind ein junges Startup-Untenehmen, bestehend aus zwei Personen, welche sich dazu entschlossen haben ihr Hobby zum Beruf zu machen und bieten nun unsere Fähigkeiten und Resourcen allen an, die etwas einzigartiges, ausgefallenes oder einfach individuelles suchen.

 

 Die Möglichkeiten reichen dabei vom einfachen Print-on-Demand (Druck bereits fertiger 3D-Modelle), über Schilder oder Deko-Artikel,  bis hin zu Ersatzteilen und individuellen Funktionsteilen.  Auf Wunsch übernehmen wir auch Lackier- und Nacharbeiten. Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 

Da wir uns noch ganz am Anfang befinden, können wir zur Zeit ausschließlich FDM-Druck in verschiedenen Materialien anbieten. Allerdings werden in naher Zukunft noch weitere 3D-Druckverfahren (z.B. SLA) 3D-Scanverfahren und auch andere Herstellungsmethoden (CNC) hinzukommen, welche das Einsatzspektrum unserer Objekte noch weiter ausbauen können.

Wer sind wir?

info@schmelzpunkt3.de

Über SchmelzPunkt3D

Laura Maaß:

(The Brain)

 

Ich befinde mich zur Zeit im Praxissemester meines Studiums zur Holz-Ingenieurin, welches Ich in einem Unternehmen für Rapid-Prototyping absolviere.

Zum ersten mal kam ich mit 3D-Druck und Modellierung im Rahmen meiner Hobbies in Berührung. Ich erkannte damals schnell die Möglichkeiten und bin seitdem ständig damit beschäftigt Deko-Artikel rund ums Haus, als auch Funktionsteile für den Modellbau zu Designen und zu drucken. Im Rahmen meines Studiums gelang es mir, meine Kenntnisse über Rapid-Prototyping, als auch den Umgang mit diversen Programmen weiterzuentwickeln, sodass ich mich nun in der Lage sehe, anderen mit meinem Know-How weiterzuhelfen.

 

 

 

Jan Warneke:

(The Mechanic)

 

Als begeisterter RC-Modellbauer und Technik-Freak, wurde ich sehr schnell auf den 3D-Druck aufmerksam. Es dauerte nicht lange bis ich mir meinen ersten Drucker-Bausatz zulegte, welchen ich mit meinen Kenntnissen als Mechatroniker stark modifizierte.

Im Rahmen meiner Hobbies habe ich den Umgang mit dieser Technik und Allem was dazugehört soweit ausgebaut, dass ich nun bereit für den nächsten Schritt bin.

Wir freuen uns schon jetzt darauf  von Ihnen zu hören und gemeinsam Einzigartiges zu erschaffen!

Fragen kostet nichts ,also zögern Sie nicht uns zu kontaktieren und wir werden Ihnen so schnell es geht ein individuelles Angebot machen!

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

 

Laura Maaß und Jan Warneke

 

 

SchmelzPunkt 3D

Print on Demand

3D Design

Einzelstückfertigung

 

        Copyright © All Rights Reserved

 

Kontakt Info

info@schmelzpunkt3.de